Cameron Carpenter
Zum Künstler Cameron Carpenter

Rachmaninoff: Rhapsody on a Theme of Paganini & Poulenc: Organ Concerto

Künstler

Für sein erstes Album mit Orchester - und sein erstes Live-Album - hat der amerikanische Ausnahme-Organist Cameron Carpenter mit dem Konzerthausorchester Berlin unter der Leitung von Christoph Eschenbach Rachmaninows Paganini-Rhapsodie und Francis Poulencs Konzert für Orgel, Streicher und Pauke in g-Moll, FP 93 eingespielt. Für die Paganini-Rhapsodie hat Carpenter selbst den Pianopart für die Orgel arrangiert. Das Album wird ergänzt durch Louis Viernes Orgel Sinfonie Nr. 1, das als Zugabe im Berliner Konzerthaus erklang. Cameron Carpenter spielt seine International Touring Organ, die extra für ihn gebaut wurde.

Weitere Veröffentlichungen