Vladimir Horowitz
Zum Künstler Vladimir Horowitz
Vladimir Horowitz - Chopin: Piano Music

Chopin: Piano Music

Künstler
"Das Klavier ist mein zweites Ich!" Mit dieser Äußerung umriß Frédéric Chopin seine Sonderstellung, die er unter den Komponisten des 19. Jahrhunderts einnimmt: Im Gegensatz zu Schumann und Liszt, den beiden anderen großen Klavierkomponisten seiner Generation, konzentrierte er sein Schaffen einzig auf dieses Instrument. Der Sohn einer polnischen Mutter und eines französischen Vaters, der sich zeitlebens als Pole fühlte, begann zunächst als Wunderkind und schlug später eine Virtuosenkarriere ein, die ihn von Warschau über Wien 1830 nach Paris führte. Vorzugsweise in den Pariser Salons, Treffpunkt der künstlerischen und geistigen Elite, stellte er seine neuartigen Kompositionen vor, in denen er die polnische Folklore mit Techniken Bachs und Mozarts zu einem melodisch eleganten Stil verband, dessen kühne Harmonik weit in die Zukunft verweist. Auf dieser CD spielt der legendäre Vladimir Horowitz, für den das Klavier sicherlich auch nicht weniger als das "zweite Ich" war.

Weitere Veröffentlichungen