Vladimir Horowitz
Zum Künstler Vladimir Horowitz
Vladimir Horowitz - Horowitz: The Celebrated Scarlatti Recordings - Sony Classical Originals

Horowitz: The Celebrated Scarlatti Recordings - Sony Classical Originals

Künstler
Aus der Serie ORIGINALS 18 Sonaten des Barockmeisters Domenico Scarlatti, interpretiert von der Pianisten-Legende Vladimir Horowitz. Domenico Scarlatti war schon früh für sein höchst virtuoses Cembalospiel bekannt; für seine Kompositionen wurde er jedoch erst nach seiner Übersiedelung an den spanischen Hof im Jahr 1733 berühmt. Offenbar durch die räumliche Entfernung von seiner Heimat Italien befreit sowie beeinflusst durch die spanische Musik schuf er von 1738 an insbesondere in seinen letzten fünf Lebensjahren ein sehr umfangreiches Werk von 555 Cembalo-Sonaten. In diesen Stücken experimentierte er ohne Bindung an Konventionen seiner Zeit mit Einflüssen des Flamenco und andereren spanischen Tanzformen und verband diese mit seinen eigenen musikalischen Ansichten zu einem markanten persönlichen Stil. "Diese großartigen Interpretationen widerlegen jeden Puristen, der meint, Scarlatti müsse auf dem Cembalo gespielt werden." (Penguin Guide) ADD, remastered

Weitere Veröffentlichungen