Kammerorchester Basel
Zum Künstler Kammerorchester Basel

Händel: Concerti grossi op. 3

Niemand wird hier an Reifröcke, Perücken oder gar Pomade denken: Als habe Händel seine verblüffend abwechslungsreichen Ensemblestücke erst vorgestern geschrieben, so ansteckend munter verwirklichen die Musiker des Kammerorchesters Basel unter der Leitung von Julia Schröder diese Konzerte. Hier eine Denkpause, dort ein nobel fugiertes Intermezzo - und schon folgt der nächste faszinierende Einfall aus dem gewaltigen melodischen Reservoir des Wahl-Briten Händel.

Tracklisting

Disc 1

  1. Georg Friedrich Händel

    1. Concerto Grosso in B-Flat Major, Op. 3, No. 2, HWV 313
    2. I. Vivace
    3. II. Largo
    4. III. Allegro
    5. IV. Andante
    6. V. Gavotte
    1. Concerto grosso in B-Flat Major, Op. 3, No. 1, HWV 312
    2. I. Allegro
    3. II. Largo
    4. III. Allegro
    1. Concerto grosso in G Major, Op. 3, No. 3, HWV 314
    2. I. Largo e staccato
    3. II. Allegro
    4. III. Adagio
    5. IV. Allegro
    1. Concerto grosso in F Major, Op. 3, No. 4, HWV 315
    2. I. Andante - Allegro
    3. II. Andante
    4. III. Allegro
    5. IV. Minuetto
    1. Concerto grosso in D Major, Op. 3: No. 6, HWV 317
    2. I. Vivace
    3. II. Adagio
    4. III. Allegro
    1. Concerto grosso in D Minor, Op. 3 No. 5, HWV 316
    2. I. Largo (Grave)
    3. II. Allegro
    4. III. Adagio
    5. IV. Allegro ma non troppo
    6. V. Allegro

Weitere Veröffentlichungen