Jonas Kaufmann
Zum Künstler Jonas Kaufmann

Schubert: Winterreise

Künstler

Jonas Kaufmanns Verdi-Album war das bestverkaufte Klassik-Produkt der letzten Monate des Jahres 2013, und die Medien waren voll mit Berichten über die CD und Auftritte des deutschen Klassik-Superstars. Jetzt erscheint bei Sony Classical die zweite CD mit einem der schönsten und bewegendsten Werke der Klassik für Sänger: Schuberts Winterreise entfacht in dieser Aufnahme mit Jonas Kaufmann und seinem superben Klavierpartner Helmut Deutsch einen unwiderstehlichen emotionalen Sog, dem sich niemand entziehen kann. Beide Künstler sind seit Jahren ein eingespieltes Team und haben diesen wichtigsten aller Lied-Zyklen gemeinsam über Jahre erarbeitet und in München eingespielt. Kaufmann zeigt in dieser Aufnahme, warum Lied für ihn die Königsklasse des Gesangs ist: mit Farben, Differenzierung, Dynamik und subtilem Umgang mit der Musik. Helmut Deutsch ist der perfekte Klavierpartner für diese Aufnahme. "Jonas Kaufmann ist ein echter Künstler, der tief in die Musik eindringt und jedes Wort, jede Note gestaltet. So gelingt ihm eine stimmige Interpretation von Schuberts Meisterwerk, die berührt. [...] Kaufmann schließt mit seiner Winterreise nahtlos an eine Reihe von Referenzaufnahmen an. Seine eigene Interpretation steht für sich, hat Substanz und den gewissen Sog, der uns die Geschichte hineinzieht." CD der Woche - (NDR Kultur, 17.02.2014) "Die Aufnahme [ist] ein Gewinn, weil es gerade im Detail viel zu entdecken gibt." (WAZ, 22.02.2014) "Mit [...] Helmut Deutsch bildet Kaufmann [...] ein exzellent aufeinander eingespieltes Duo und überzeugt als Schicksalshaderer." 4 Sterne (concerti, 03/2014) " Mit seiner neuesten CD untermauert Jonas Kaufmann ein weiteres Mal mit Können, dass er zu den besten Sängern der Gegenwart gehört. Diese Einschätzung ist nicht selbstverständlich, denn ein erfolgreicher, überall begehrter Opernsänger muss noch lange kein guter Liedersänger sein. [...] Für Schuberts »Winterreise« besitzt er ideale Voraussetzungen, weil seine dunkle, klangvolle Stimme individuell timbriert und technisch absolut sattelfest ist. [...] Kaufmann [ist] ein abwechslungsreiche singender Erzähler, der den Hörer in den Bann ziehen kann. [...] Zu vernachlässigen ist nicht die Bedeutung des Pianisten Helmut Deutsch, der mit [Jonas Kaufmann] ein perfektes Team bildet." (Opernglas, 03/2014) "Packend! [...] Diese Winterreise ist kräftig, [...] aufwühlend, pulsierend, nie leise, sondern packend direkt." (WDR3, 13.02.2014) "betörend direkt und schonungslos" (hr2-kultur, 17.02.2014)

Weitere Veröffentlichungen